Direkt zum Inhalt
  • Dojo-Familiensonntag am Sonntag, 26. Februar 2017

    Die Wettervorhersagen sind gut, der Familiensonntag findet nicht statt. Wir wünschen allen einen schönen Sonntag!
    Ein trüber, grauer Sonntag, nichts vor und die Kinder machen auf dem Sofa Saltos? Dann kommt zu uns!
    Wir öffnen am Sonntag, 26. Februar 2017 bei schlechtem Wetter allen DO-Familien zwischen 10.30 und 13 Uhr unser Dojo. Herumtoben, raufen, Kunststückchen üben, ein Buch lesen, mit anderen Eltern plaudern, dafür habt ihr am Dojo-Familiensonntag bei uns Raum und Zeit. Mehr Infos findet ihr in der angehängten Einladung.
  • Firmenportrait DO bewegt im PROTECT IT
    PROTECT-IT ist ein schweizer Online-Magazin für die Sicherheitsbranche (Polizei, Armee, Sicherheitsdienste etc.). Unsere neuen Büronachbarn, die Agentur kikcom, sind die Herausgeber der Zeitschrift. So entstand die Idee über DO einen Artikel in der Zeitschrift zu veröffentlichen. Aus einem Interview ist ein tolles Portrait über DO entstanden, mit Schwerpunkt auf dem Gewaltpräventionsbereich.
    Artikel "DO bewegt" als PDF
    PROTECT-IT online Ausgabe Dezember 2016
  • Neue Yoga-Unterrichtende bei DO
    Wir heissen Nora Alex Gerber herzlich willkommen als neue Yoga-Unterrichtende bei DO. Nora Alex unterrichtet ab Januar die Hatha Flow Klasse am Donnerstagabend.

    Wir freuen uns sehr über Nora Alex' Einstieg bei DO und wünschen ihr bei ihrem Unterrichtsengagement viel Freude, schöne Begegnungen und wertvolle Erfahrungen.
  • Senpai Sibylle und Lukas schliessen Deshi-Ausbildung ab!
    Wir gratulieren den Senpais Sibylle und Lukas ganz herzlich zur sehr erfolgreich abgeschlossenen Deshi Ausbildung. Senpai Lukas hat seine Ausbildung Anfang 2014, Senpai Sibylle ihre im Sommer 2014 begonnen.
    Die Karate-Deshi-Ausbildung ist eine umfassende Ausbildung zur Trainerin Karate. Eine herausfordernde Ausbildung, welche viel Einfühlungsvermögen, Übersicht, Organisationstalent, Führungsstärke und differenzierte Betrachtungsweise erfordert.
    Wir freuen uns sehr, das Ihr beide Teil des DO Teams seid!
  • Menschen bei DO: Lukas Isler
    Vielleicht werde ich mal Vollzeit-Karate-Student.
    In der Portraitserie "Menschen bei DO" erzählen wir die Geschichten, die Menschen zu DO geführt haben. Text von Michelle Grob.



    Im letzten Herbst begann ich mit den ersten Vorbereitungen für die Schwarzgurtprüfung. Ich las das Buch und fasste es zusammen, leitete den Fremddojobesuch ein und entschied ausserdem, meine Maturaarbeit über den Versuch und Prozess einer Schwarzgurtprüfung zu schreiben. Es stellte sich die entscheidende Frage: wie bestehe ich diese Prüfung?