Direkt zum Inhalt

Mirjam Koller Höhn

DO Karate Leitung & Trainerin

 

Bisherige berufliche Erfahrungen

  • Leitung DO Karate, Aufbau DO Karate Zürich
  • Mitarbeiterin der DO GmbH:
    Organisation diverser Pfingst- und Sommerlager
    Verantwortlich für die Einführung des Shobu-Kampfsystemes
    Unterricht von Mini-Karatekas, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
    Turniercoaching
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Eawag, Abteilung Umweltchemie
  • Biologie-Unterricht auf Kantonsschulstufe an diversen Schulen
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Eawag, Abteilung Umwelttoxikologie
  • Masterarbeit über die Toxizität von Antifouling-Bioziden gegenüber Grünalgen (Eawag, das Wasserforschungsinstitut des ETH-Bereichs)
  • Praktikum am Institut für Fischereiwesen und Ozeanographie der Universität der Azoren (Portugal)
  • Volontariat bei firmm (Foundation for information and research on marine mammals) in Tarifa (Spanien)

 

Aus- und Weiterbildungen

  • Gymnasiallehrerin für Biologie (MAS-SHE), Universität Zürich
  • J&S-Coach
  • J&S-Leiterin Karate
  • Senpaien-Ausbildung bei DO
  • Studium der Biologie an den Universitäten Zürich und Oslo (Norwegen), Abschluss als Master of Science in Biology
  • Karate seit 1997, Fremddojobesuche in Horta (Azoren, Portugal) und Oslo (Norwegen)
  • Kantonsschule in Wettingen (Maturitäten Typus D und PSG)
  • Bezirksschule in Mellingen
  • Primarschule in Niederrohrdorf
Leitung DO Karate, Karate-Unterricht